WAS WENN ES FÜR 24h KEIN INTERNET GIBT



Es ist 7 Uhr morgens, und der Alarm deines Weckers weckt dich auf. Du greifst, wie immer, zu deinem Telefon. Mit noch halb geschlossenen Augen bemerkst du, dass du keine neuen Benachrichtigungen hast. „Hmm, das ist seltsam.“ Also stehst du auf, duschst dich schnell und gehst nach unten.

Nachdem du etwas gefrühstückt und Kaffee getrunken hast, holst du dein Tablet und siehst das selbe Problem: Keine Benachrichtigungen. Es gibt auch keine Internetverbindung. Nicht nur das Telefon, sondern auch das Tablet?! Bevor du deinen Router checkst, versuchst du’s mit der guten alten „Aus- und wieder Anschalten”-Technik. Aber natürlich hilft das nicht. Also gehst du zum Router und siehst ein blinkendes rotes Licht. Das 4G funktioniert auch nicht!

TIMESTAMPS:

Morgenchaos 0:50

Vielleicht doch besser zuhause bleiben 2:28

Sind jetzt alle Erinnerungen weg?! 😮 4:06

Die sozialen Medien stürzen ein 4:40

Panik bricht in allen Städten aus 4:57

Ein beängstigender Gedanke 7:11

Komischer Abend… 7:30

#internet #waswärewenn #sonnenseite

Musik von Epidemic Sound

Bestandsmaterialien (Fotos, Bilder und anderes):

Abonniere auf der Sonnenseite:

Abonniere 5-Minuten Bastelei:

5-MINUTEN-TRICKS FÜR MÄDELS
5-MINUTEN-TRICKS FÜR KIDS
SCHLAUSCHLEIM SAM
ECHT PASSIERT
7-SEKUNDEN-RÄTSEL

Nguồn: https://palmoilmarket.com/

Xem thêm bài viết khác: https://palmoilmarket.com/category/tin-tuc/

30 thoughts on “WAS WENN ES FÜR 24h KEIN INTERNET GIBT

  1. Ich finde der Typ im Video übertreibt sehr, das könnte locker ein Video sein wo es darum geht das der Strom für eine Woche ausfällt oder sowas in der Art.
    Aber nicht 1 Tag ohne Internet

  2. Also wir sind in Deutschland noch lange nicht dort, dass alles online funktioniert. Soll das Video jetzt eine Parodie sein oder habt ihr einfach scheiße recherchiert? Nicht das Video, aber die meisten sind sehr gut =)

    Würde der Strom und das Internet ausfallen, wären die Folgen wohl eher schlimmer als nur beim Internet. Aber hier mal ein paar Beispiele dafür wenn nur das Internet ausfallen würde:

    Und gerade Krankenhäuser haben ein Notstromaggregat, genauso wie Banken. Die Krankenhäuser werden wohl kein Problem haben, da so viel manuell abläuft und die meisten Krankenhäuser nicht mal ordentliches WLAN besitzen. Eher ein hauseigenes Intranet, aber das nur mal so nebenbei 😉

    und ich war schon in vielen Krankenhäusern zur Reha 😉

    Du kannst trotzdem Geld abheben oder kontaktlos mit Karte bezahlen. Die Zahlungsvorgänge werden erst auf deinem Konto vermerkt

    und dann abgebucht, sobald das System wieder verfügbar ist. So kannst du auch nicht dein Konto "vorsätzlich" überziehen, wenn du keinen Dispo hast 😉

    Haushalte die über ein Smarthome-System verfügen, können nicht genutzt werden, wenn du nicht daheim bist. Aber wenn du daheim bist, kannst du die standardmäßigen Dinge (wie z.B. Licht ausschalten) schon tun, da die Geräte nicht mit dem Internet verbunden sein müssen, sondern mit dem gleichen Netzwerk verbunden sein müssen. Du kannst halt Dinge wie z.B. Informationen abrufen oder Online-Einkäufe nicht ausführen 😉

    Musik oder Filme oder Spiele streamen ist ebenfalls nur möglich, wenn du die Dinge offline auf einem Endgerät verfügbar hast und du diese auf ein Gerät streamen kannst, dass sich im gleichen Netzwerk (also dem gleichen Router) befindet.
    Gerade Spiele haben die meisten Offline auf der Konsole oder auf dem PC verfügbar. Online zocken ist halt dann nicht 😉
    Ein paar Ampeln würden ausfallen, aber nicht alle. Und die Menschen haben ja Augen und können nach links und rechts schauen bevor sie eine Straße überqueren und Autofahrer haben Augen und sehen was sich vor ihnen befindet.

    Aber jetzt genug… Wenn das Internet und der Strom für längere Zeit ausfallen würde, dann würde es wohl eher Chaos geben… Bei 24h Ausfall vom Internet wären die Menschen höchstens genervt…

  3. Wir haben wir früher nur überlebt ohne Internet? Junge Leute können sich das eh nicht vorstellen. Furchtbar schade, dass ohne Internet die ganze Welt und das normale Leben zusammen bricht.

  4. nana ganz so schlimm wäre es auch nicht. zb wäre die ec-karte keineswegs unnütz. und man kann auch im Büro durchaus ohne Internet arbeiten. Intranet. akten. computer auch noch. Was wahrscheinlich am schlimmsten wäre ist die Panik.

  5. Ich habe seit zwei Wochen nicht mehr mit meinen Freunden geschrieben weil gerade Ferien sind und ich fühle mich super
    Noch nicht mal mit meiner Freundin habe ich geschrieben weil sie auch nicht so viel schreibt

  6. Videoidee;

    1 Tag leben in den 80er oder 90er

    Wenn man aufwacht und man befindet sich für 1 Tag im Jahr 1984..

    Oder noch geiler 1 Tag ohne Strom die ganze Welt für 1 Tag ohne Strom…

    Wer dafür ist Liken…. schafft dieser Like 1000 Likes muss Sonnenseite ein Video machen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *